+

CHPITEAU.DE

Vorhang auf, Manege frei!
Chapiteau.de - Onlinemagazin für Circus, Varieté und mehr

Horror Circus (Köllner)
Halle
, 9. Juli 2018
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Im Grunde schien der starke Hype um Horror-Konzepte im Circus schon wieder vorbei. Da überrascht die Familie von Karl Altoff Köllner mit einem ebensolchen. Nach Jahren klassischer Ausrichtung, ist man erst seit Juni mit dem neuen Stil unterwegs. Erste Stationen waren Magdeburg, Halle und Chemnitz; es folgen Gera und Erfurt. Städte also, in denen eine solche Inszenierung noch nicht zu sehen war. Das Programm ist gelungen umgesetzt. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Star-Tiertrainer Alexander Lacey
Frankfurt,
27. Juli 2018
Interview von Stefan Gierisch

Im Frühjahr 2003 kam ein junger Brite mit seiner gemischten Raubtiergruppe nach Deutschland und sorgte für Furore. Als Alexander Lacey seine erste Saison beim Circus Barum absolvierte, begeisterte er das Publikum mit herrlichen Tieren, außergewöhnlichen Tricks und einer sehr eleganten Präsentation. 2007 wechselte er zum Zirkus Charles Knie, den gerade Sascha Melnjak übernommen hatte. Nach fünf Saisons folgte er dem Ruf der "Greatest Show on Earth". Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Circus Sijm -"Vive le Cirque"
Utrecht
, 14. Mai 2018
Programmbesprechung von Stefan Gierisch

Als Alex Sijm vier Jahre alt war, packte ihn der Circusvirus. Für den kleinen Jungen stand fest, dass er seinen eigenen Circus haben werde. Die Eltern erklärten ihm, dass das nicht möglich sei. Doch Alex ließ sich nicht beirren, träumte seinen Traum immer weiter – und realisierte ihn schließlich. Sein Circus Sijm feierte vor 18 Jahren Premiere. 2018 ist er zum zehnten Mal auf Tournee. Und nicht nur das. Inzwischen reist er sogar mit zwei Geschäften durch die Niederlande. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Newcomershower Krystallpalast
Leipzig,
8. Juli 2018
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Am Ende zeichnet die Jury der Newcomershow 2018 im Krystallpalast Varieté etwas überraschend eine Zopfhang-Darbietung aus. Im Grunde ist dieser Entscheid ein Spiegelbild der diesjährigen Ausgabe des in Deutschland einmaligen Festivals: es sind weniger die großen artistischen Innovationen als vielmehr eine ganze Reihe bekannter, aber selten zu sehender Künste der Artistik, die man in diesem Jahr in Leipzig erleben darf. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Blackpool Tower Circus -"Celebration"
Blackpool
, 24. Mai 2018
Programmbesprechung von Stefan Gierisch

Blackpool ist ein britisches Seebad, wie man es sich idealtypisch vorstellt. Es liegt an der Nordwestküste Englands. Elf Kilometer Sandstrand laden zum Baden in der irischen See. Drei viktorianische Piers sorgen für die passende Optik und beherbergen allerlei Vergnügungsmöglichkeiten. Restaurants, Pubs und Hotels säumen die Küstenstraße mit angrenzender Promenade, auf der eine Straßenbahn die Fahrgäste von Nord nach Süd und in die Gegenrichtung bringt. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Giffords Circus -"My beautiful Circus"
Winchcombe,
20. Mai 2018
Programmbesprechung von Stefan Gierisch

„My beautiful Circus“ - Mit diesen drei Worten ist eigentlich alles gesagt. Das Motto der Produktion 2018 von Giffords Circus charakterisiert diese fahrende Künstlertruppe und das traumhafte Material auf den Punkt. Soll die Beschreibung ausführlicher ausfallen, so benötigt man mehr Worte. Sehr viel mehr Worte. Es gibt so viele liebevolle Details, dass man immer etliche davon vergessen wird. Wagen wir also das nahezu Unmögliche. Machen wir uns auf die Reise zu diesem magischen Ort. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Zirkus des Horrors -"Asylum"
Essen
, 22. April 2018
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Seit dem Start vor fünf Jahren hat die Familie von Joachim und Rosemarie Sperlich ihr Konzept eines „Zirkus des Horrors“ fest etabliert und ihr ganz eigenes Publikum gewonnen. Zum kleinen Jubiläum hat man dem Unternehmen ein aufgefrischtes Erscheinungsbild gegönnt. Dies gilt für das Äußere in Form neuer Zeltanlagen in nun schwarz-roter Optik, vielmehr aber noch für das Innere, denn auch die Show – wurde rundum neu gestaltet. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Circus Renz International
Eindhoven,
25. April 2018
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

„100 Prozent echten Circus“ verspricht die Familie Renz auf den Plakaten ihres Unternehmens – und diesem Anspruch wird man auch vollends gerecht; allen voran mit vielen Tierdressuren inklusive einer herausstechenden Pferdefreiheit, aber ebenso mit selten zu sehenden Klassikern. Tradition pur also bei Renz International, wenngleich alles zugleich auch zeitgemäß in Szene gesetzt wird. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Circus Busch
Kleve
, 15. April 2018
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Gerade mal acht Mitwirkende stehen zum Finale des Circus Busch in der Manege. Umso beachtlicher ist es, dass die Familie von Hardy Scholl zuvor zwei Stunden lang absoluten Vollgas-Circus gezeigt hat. Die durchweg guten akrobatischen Leistungen werden insbesondere durch eine moderne Musikauswahl und Lichttechnik sehr ansprechend und flott in Szene gesetzt. So entsteht insgesamt eine schwungvolle Atmosphäre. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Zippos Circus
London,
18. Mai 2018
Programmbesprechung von Stefan Gierisch

Vor 250 Jahren gründete Philip Astley in London den Circus der Neuzeit. Viele Circusse nehmen auf ihrer aktuellen Tournee Bezug auf dieses Jubiläum. So auch Zippos Circus, der Astleys Erbe angetreten hat. „Legacy“ (Erbe) lautet somit der Titel der diesjährigen Produktion des 1986 von Martin „Zippo“ Burton gegründeten Unternehmens. Darin wird, so das groß aufgemachte Programmheft, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Circus gefeiert. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Circus Probst - "Fantastico"
Haldensleben
, 29. April 2018
Programmbesprechung von Markus Moll

Seinen Titel „Fantastico“ trägt das neue Programm des Circus Probst völlig zu Recht. Es ist eine der stärksten Produktionen, welche die Familie Probst in den vergangenen Jahren präsentiert hat – und dies in Zeiten, die gewiss nicht einfacher werden. Besonderen Glanz verleiht die große Raubtiernummer von Tom Dieck jr. Im artistischen und komischen Part freuen wir uns über eine gelungene Mischung aus bekannten und neuen Gesichtern. Mehr

_______________________________________________________________________________